Klima Kreta: Temperatur, Wetter, Klimatabelle, Klimadiagramm - Gamikaze Verlag

Kreta, die größte der griechischen Inseln, ist ein beliebtes Reiseziel zu jeder Jahreszeit. Das mediterrane Klima sorgt für milde Winter und heiße Sommer. In diesem Beitrag bieten wir Ihnen einen umfassenden Überblick über das Wetter auf Kreta und geben wertvolle Insiderinformationen und praktische Tipps für Ihre Reisevorbereitung.

kreta klimatabelle
MonatDurchschnittliche Höchsttemperatur (°C)Durchschnittliche Tiefsttemperatur (°C)Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)
Januar15916
Februar16915
März171016
April201217
Mai241519
Juni281922
Juli292224
August292225
September272024
Oktober231723
November201321
Dezember171018
Kreta Reiseführer - Kreta erleben - Gamikaze Reiseverlag
Kreta Reiseführer – Kreta erleben
© Gamikaze Reiseverlag

Tipps für Ihre Reiseplanung:

  • Januar bis März: Milde Temperaturen mit Tageshöchstwerten zwischen 15°C und 17°C und Tiefstwerten von 9°C bis 10°C. Eine ruhige Zeit für Erkundungstouren.
  • April bis Juni: Angenehme Temperaturen mit Tageshöchstwerten von 20°C bis 28°C und Tiefstwerten von 12°C bis 19°C. Ideal für Outdoor-Aktivitäten und Wanderungen.
  • Juli bis September: Heiße Temperaturen mit Tageshöchstwerten bis zu 29°C und Tiefstwerten von 20°C bis 22°C. Perfekt für Strandbesuche und Wassersport.
  • Oktober bis Dezember: Mildere Temperaturen mit Tageshöchstwerten von 17°C bis 23°C und Tiefstwerten von 10°C bis 17°C. Weniger überlaufen und ideal für kulturelle Erlebnisse.

Januar bis März: Winterliche Ruhe und milde Temperaturen

Von Januar bis März herrschen auf Kreta milde Temperaturen. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 12°C und 16°C, während die Nächte kühler sind. Regen ist in diesen Monaten häufig, doch sonnige Tage sind keine Seltenheit. Dies ist eine ruhige Zeit auf der Insel, ideal für Erkundungstouren und Besuche von Sehenswürdigkeiten ohne große Menschenmengen.

Insidertipp: Besuchen Sie das Dorf Archanes, bekannt für seine traditionellen Häuser und den Weinbau. Ein Spaziergang durch die engen Gassen und der Besuch eines lokalen Weinguts sind besonders lohnenswert.

April bis Juni: Frühlingserwachen und angenehme Wärme

Im April beginnt der Frühling und die Temperaturen steigen allmählich an. Im Mai und Juni liegen die Tageshöchstwerte zwischen 20°C und 26°C. Die Natur erblüht und die Insel ist bedeckt mit Wildblumen. Diese Monate sind ideal für Wanderungen und Ausflüge in die Natur.

Praktischer Tipp: Nutzen Sie die angenehmen Temperaturen, um die Samaria-Schlucht zu durchqueren. Diese beeindruckende Schlucht ist im Frühjahr besonders schön und bietet eine einzigartige Wandererfahrung.

Juli bis September: Sommerliche Hitze und strahlender Sonnenschein

Die Monate Juli bis September sind die heißesten auf Kreta. Die Temperaturen können tagsüber bis zu 30°C und darüber hinaus erreichen. Die Abende sind angenehm warm. Dies ist die perfekte Zeit für Strandbesuche und Wassersportarten. Die langen, sonnigen Tage laden zum Entspannen am Meer ein.

Insidertipp: Besuchen Sie den Strand von Elafonissi, bekannt für seinen rosa Sand und das kristallklare Wasser. Ein idealer Ort zum Schwimmen und Sonnenbaden. Vermeiden Sie die Mittagszeit, um der größten Hitze zu entgehen.

Oktober bis Dezember: Herbstzauber und milde Rückkehr

Mit dem Oktober beginnt der Herbst und die Temperaturen sinken allmählich. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 20°C und 24°C. Die Insel ist weniger überlaufen, und die Wassertemperaturen sind noch angenehm warm. Diese Monate sind ideal für kulturelle Veranstaltungen und kulinarische Erlebnisse.

Praktischer Tipp: Erkunden Sie die Stadt Chania und besuchen Sie den örtlichen Markt. Hier finden Sie frische, lokale Produkte und können die griechische Küche in ihrer Vielfalt genießen.

Weitere nützliche Tipps für Ihre Kreta-Reise

Sonnenschutz: Unabhängig von der Reisezeit ist es wichtig, sich vor der intensiven Sonneneinstrahlung zu schützen. Tragen Sie Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor, einen Hut und eine Sonnenbrille.

Kleidung: Packen Sie für jede Jahreszeit die passende Kleidung ein. Im Winter sind leichte Jacken und Pullover ausreichend, im Sommer sind leichte, atmungsaktive Kleidungsstücke empfehlenswert. Bequeme Schuhe sind ein Muss, besonders wenn Sie die Insel zu Fuß erkunden möchten.

Regen: Auch wenn Kreta für sein sonniges Wetter bekannt ist, kann es vor allem im Winter regnen. Ein kleiner Regenschirm oder eine Regenjacke sollten daher im Gepäck nicht fehlen.

Öffentliche Verkehrsmittel: Nutzen Sie die gut ausgebauten Busverbindungen, um die Insel zu erkunden. Mietwagen sind ebenfalls eine praktische Option, besonders wenn Sie abgelegene Orte besuchen möchten.

Kulinarische Erlebnisse: Probieren Sie die kretische Küche. Ein Besuch in einer traditionellen Taverne gehört zum Pflichtprogramm. Genießen Sie dort lokale Spezialitäten wie Moussaka, Souvlaki und frischen Fisch.

Kultur: Kreta ist reich an kulturellen Schätzen. Nutzen Sie die Gelegenheit, historische Stätten wie den Palast von Knossos zu besuchen. Die Insel bietet das ganze Jahr über ein vielfältiges kulturelles Programm.

Fazit

Kreta ist das ganze Jahr über ein lohnenswertes Reiseziel. Jede Jahreszeit hat ihren eigenen Charme und bietet unterschiedliche Möglichkeiten, die Insel zu erleben. Egal ob Sie die milden Winter, die blühenden Frühlingstage, die heißen Sommertage oder die angenehmen Herbstmonate bevorzugen – Kreta hat für jeden etwas zu bieten.

Für detaillierte Informationen und 55 unvergessliche Erlebnisse auf Kreta empfehlen wir unseren umfassenden Reiseführer «Kreta erleben». Entdecken Sie, was diese beeindruckende Insel alles zu bieten hat und machen Sie Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Holen Sie sich jetzt Ihren Reiseführer und beginnen Sie Ihr Kreta-Abenteuer!

Kreta Reiseführer - Kreta erleben - Gamikaze Reiseverlag
Kreta Reiseführer – Kreta erleben
© Gamikaze Reiseverlag

gamikaze_verlag

Alle Einträge ansehen

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ein Blick hinter die Kulissen

Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen um persönliche Einblicke in unseren Verlag zu erhalten und immer auf dem neusten Stand zu bleiben.

Anzeige